hiking
  BOOKING ONLINE
ciao



SIENA

Ausgehend von € 845.00

Eine Woche Fahrradurlaub zur Entdeckung Mittelitaliens mit seinen geschichtsträchtigen und faszinierenden Kunststädten.

Mit dem Fahrrad durch die Berge der Romagna, der Marken, Umbriens und der Toskana bis nach Anghiari, Siena und Florenz.

Sechs intensive Tage auf dem Fahrrad, zahlreiche Kilometer mit unseren erfahrenen Tourleitern, Abenteuergeist, Sympathie und Freundschaft, durch die wir uns schon immer ausgezeichnet haben, um diese phantastische Reise zu einer unvergesslichen Erfahrung werden zu lassen.
Fünf Übernachtungen in Riccione im Hotel Dory, eine Übernachtung in der mittelalterlichen Ortschaft Anghiari und eine in Siena.

SIENA UND FLORENZ MIT DEM FAHRRAD „à la carte“
Für private Gruppen können wir dieses Programm auch in einer anderen Jahreszeit organisieren. Nehmen Sie hierfür Kontakt mit uns auf.

Die Routen

Anghiari - Siena
94,40 km 361 mt
Riccione - Anghiari
114,73 km 981 mt
Siena - Firenze
67,50 km 526 mt

Bartolo Bellettini


Nach der Abfahrt in Riccione führt die erste Etappe zunächst in das Tal des Flusses Foglia, das für seine Pilze berühmt ist. Der erste schwierige Anstieg führt von Sestino nach Badia Tedalda; anschließend geht es weiter über den Pass Viamaggio, nach dem wir die Abfahrt genießen können und schließlich die mittelalterliche Ortschaft Anghiari erreichen, die als eine der schönsten Ortschaften Italiens im Tibertal klassifiziert ist.

 Zu Beginn der zweiten Etappe erwartet uns zunächst ein leichter Anstieg auf einer waldreichen Strecke; danach geht es jedoch abwärts in das Tal des Arno und schließlich vorbei an sanften Hügeln bis in die mittelalterliche Stadt Siena, deren Gründung auf die antike Römerzeit zurückgeht. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit seiner Geschichte, Kunst und umgebenden Landschaft gehört seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf dem zentralen Platz „Piazza del Campo“ wird jedes Jahr im Sommer das weltberühmte und stets mit höchster Spannung erwartete mittelalterliche Pferderennen „Palio di Siena“ ausgetragen.

Die dritte und letzte Etappe führt auf Provinzstraßen durch die berühmte Chianti-Landschaft, wo der gleichnamige Wein produziert wird und wir zwischen Hügeln und Weinbergen nach ca. drei Stunden die Stadt Florenz erreichen. Dort essen wir zu Mittag, besuchen die Stadt mit dem Fahrrad, d.h. Dom, „Ponte Vecchio“, „Palazzo Vecchio“ und „Basilica di Santa Croce“, und kehren schließlich mit dem Kleinbus nach Riccione zurück: pünktlich zum Abendessen.

Zeitperiode
Frühling:
vom 2. bis 9 Juni 2018
Herbst: vom 22. bis 29. September 2018

Das Programm:
Samstag

Ankunft in Riccione und Check-in im Hotel Dory
18.00 Uhr Begrüssungsdrink und Informationen den Teilnehmern
19.00 Uhr Abendesse

Sonntag 9.30 Uhr  Mombaroccio - Gradara km 86
19.00 Uhr Abendessen
Montag 9.30 Uhr Belvedere Fogliense - Mondaino - Vecciano 86 km
13.00 Uhr Barbecue in unserem Landhaus in Vecciano und Degustation des Balsamessigs
19.00 Uhr Abendessen
Dienstag 8.30 Uhr Riccione-Anghiari (Toskana) 114 km
16.00 Uhr Ankunft in Anghari und Check-in im Agrotourismus
19.00 Uhr Typisches toskanisches Abendessen
Mittwoch 8.30 Uhr Anghiari – Siena (Toskana) 94 km
16.00 Uhr Ankunft in Anghiari, Check in und Besichtigung der Stadt und ihren Stadtzentrum
19.00 Uhr Abendessen zu der Pizzeria
Donnerstag

8.30 Uhr Siena – Firenze 67 km
13.00 Uhr Ankunft in Firenze, Mittagessen, Besichtigung der Stadt und ihren Stadtzentrum

16.00 Uhr Abfahrt nach Corsignano mit Bus
19.00 Uhr Typisches Abendessen der Romagna im Hotel Dory

Freitag 9.30 Uhr Sant’Angelo in Lizzola – Panoramica (Marken) 90 km
19.00 Uhr Degustation mit Abendessen „Sapori e Piaceri”
21.00 Uhr Foto- und Prämienabend
Samstag Abfahrt

 

Allgemeine Informationen

  • Das Programm ist für gut trainierte Radfahrer vorgesehen; die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 20/22 km/h (Gruppe Cappuccino).
  • Alle Serviceleistungen für Radfahrer und ein Minibus für Erste Hilfe und mechanischen Service stehen auf der 4-Tage-Tour zur Verfügung.
  • An der 3-Tage-Tour „SIENA UND FLORENZ MIT DEM FAHRRAD“ können auch die Begleitpersonen teilnehmen; es gibt die Möglichkeit, im Service-Minibus mitzufahren oder im eigenen Fahrzeug zu fahren.
  • Die Radtour findet nur bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 5 Personen statt; es können maximal 18 Personen daran teilnehmen. Das Programm kann bezüglich der Streckenabschnitte und angegebenen Zeiten Änderungen erfahren.
  • Wir bitten Sie, einen kleinen Trolley-Koffer mit dem Nötigsten für 3 Tage mitzunehmen (bitte keine großen Koffer wie Samsonite usw. :-).

Reservierungsfrist
Frühlingstour: Reservierungen bis spätestens 31.juli

Wo wir übernachten
Hotel 3*** in Anghiari and Siena

Wo wir essen
Frühstück im Hotel und Abendessen in typischen Restaurants der Gegend. Während der Tour werden Mittagspausen mit Verpflegung und Getränken aus dem Service-Minibus eingelegt.

 

Die Preise sind pro Person, im Doppelzimmer oder Zweibettzimmer, Superior zimmer in Formel in Style oder Miniapartment in Formel Idea. Einzelzimmerzuschlag € 30 pro Tag.


FORMULA STYLE
Herbst von 1002.00 euro
FORMULA IDEA
Herbst von 845.00 euro



Anfrage Informationen