hiking
  BOOKING ONLINE
ciao



PISA

Ausgehend von € 782.00

Eine emotionsreiche Woche auf dem Fahrrad durch die beeindruckenden Landschaften der Romagna, Marken und Toskana.

Die ersten zwei Tage verbringen wir in Riccione und Umgebung mit kleineren Touren in das Hinterland der Romagna und einem Ausflug (am Montag) zu unserem Landsitz in Vecciano, wo gutes Essen und Tradition auf dem Programm stehen.

Dienstag früh geht es dann mit Tourleiter und nachfolgendem Minibus in Richtung Toskana; auf drei Etappen und nach zwei Übernachtungen in Poppi und Florenz erreichen wir schließlich Pisa, die Stadt mit dem berühmten schiefen Turm.
Die Rückfahrt von Pisa nach Riccione erfolgt am Donnerstagnachmittag im Minibus, und am Freitag ist eine abschließende kleine Tour wieder in der Romagna vorgesehen!

FLORENZ MIT DEM FAHRRAD „à la carte“
Für private Gruppen können wir dieses Programm auch in einer anderen Jahreszeit organisieren. Nehmen Sie hierfür Kontakt mit uns auf.

Die Routen

Riccione - Poppi
124,04 km 2433 mt
Poppi - Firenze
54,04 km 954 mt
Firenze - Pisa
108,04 km 827 mt


Die erste Etappe, zwischen Riccione und Borgo Corsignano, führt uns durch die Ortschaften Santarcangelo di Romagna, Sogliano und Mercato Saraceno, die auch auf der berühmten Strecke des „Novecolli“, das bekannteste Amateurradrennen Italiens, das bereits vielen Dory-Gästen in guter Erinnerung ist, liegen.

Der erste richtige Bergpass, der uns bevorsteht, ist der Mandrioli, 7 Kilometer Anstieg in den Wäldern des „Casentino“ zwischen den Ortschaften Bagno di Romagna und Badia Prataglia; danach erfolgt die Abfahrt bis nach Poppi und Borgo Corsignano, wo wir übernachten werden.

Am zweiten Tag nehmen wir den spektakulären „Consuma“-Pass in Angriff und fahren dann weiter bis nach Florenz, eine Etappe von 54 Kilometern Länge mit Ankunft in der Stadt der „Medici“, die zahlreiche Kunstwerke und architektonische Sehenswürdigkeiten, z.B. „Ponte Vecchio“, „Duomo“ und „Palazzo Vecchio“, zu bieten hat, denen wir gebührend Aufmerksamkeit und Zeit widmen werden können. Anschließend Abendessen in der Stadt und Übernachtung im Hotel.

Die dritte und letzte Etappe von 108 Kilometern Länge führt vorwiegend durch flaches Land und in vier wichtige Städte der Toskana, d.h. Prato, Pistoia, Lucca und schließlich Pisa, die durch ihren schiefen Turm weltweit berühmte Stadt.

Zeitperiode
FRÜHLING: vom 28. April bis 5. Mai 2018
HERBST : vom 8. September bis 15. Sepetember 2018

Das Programm
Samstag

Ankunft in Riccione und Check-in im Hotel Dory
18.00 Uhr Begrüssungsdrink und Informationen den Teilnehmern
19.00 Uhr Abendesse

Sonntag 9.30 Uhr  Mombaroccio - Gradara km 86
19.00 Uhr Abendessen
Montag 9.30 Uhr Belvedere Fogliense - Mondaino - Vecciano 86 km
13.00 Uhr Barbecue in unserem Landhaus in Vecciano und Degustation des Balsamessigs
19.00 Uhr Abendessen
Dienstag 8.30 Uhr Riccione-Corsignano (Toskana) 122 km
16.00 Uhr Ankunft in Corsignano und Check-in im Agrotourismus
19.00 Uhr Typisches toskanisches Abendessen
Mittwoch 8.30 Uhr Corsignano – Florenz (Toskana) 55 km

12.00 Uhr Ankunft in Florenz mit dem Fahrrad, anschließend Besuch der Stadt und ihres historischen Zentrums
15.00 Uhr Einchecken im Hotel und Freizeit zur Besichtigung von Florenz
19.00 Uhr Aperitif und Abendessen in einem typischen Restaurant in Florenz

Donnerstag

8.30 Uhr Florenz - Pisa 108 km
15.00 Uhr Ankunft in Pisa mit dem Fahrrad, anschließend Besuch der Stadt und ihres historischen Zentrums.
17.00 Uhr Umziehen und Abfahrt nach Riccione im Minibus
20.00 Uhr Ankunft in Riccione

20.30 Uhr Typisches Abendessen der Romagna im Hotel Dory
Freitag 9.30 Uhr Sant’Angelo in Lizzola – Panoramica (Marken) 90 km
19.00 Uhr Degustation mit Abendessen „Sapori e Piaceri”
21.00 Uhr Foto- und Prämienabend
Samstag Abfahrt

 

Allgemeine Informationen

  • Das Programm ist für gut trainierte Radfahrer vorgesehen; die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 20/22 km/h (Gruppe Cappuccino).
  • Alle Serviceleistungen für Radfahrer und ein Minibus für Erste Hilfe und mechanischen Service stehen auf der 3-Tage-Tour zur Verfügung.
  • An der 3-Tage-Tour „FLORENZ UND PISA MIT DEM FAHRRAD“ können auch die Begleitpersonen teilnehmen; es gibt die Möglichkeit, im Service-Minibus mitzufahren oder im eigenen Fahrzeug zu fahren.
  • Die Radtour findet nur bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 5 Personen statt. Das Programm kann bezüglich der Streckenabschnitte und angegebenen Zeiten Änderungen erfahren.
  • Wir bitten Sie, einen kleinen Trolley-Koffer mit dem Nötigsten für 3 Tage mitzunehmen (bitte keine großen Koffer wie Samsonite usw. :-).

Reservierungsfrist
Frühlingstour: Reservierungen bis spätestens 15. Marz.

Wo wir essen
Frühstück im Hotel und Abendessen in typischen Restaurants der Gegend. Während der Tour werden Mittagspausen mit Verpflegung und Getränken aus dem Service-Minibus eingelegt.

Die Preise sind pro Person, im Doppelzimmer oder Zweibettzimmer, Superior zimmer in Formel in Style oder Miniapartment in Formel Idea. Einzelzimmerzuschlag € 30 pro Tag.


FORMEL IDEA
FRÜHLING von Euro 782.00
FORMEL STYLE
FRÜHLING von Euro 934.00



Anfrage Informationen