Country House "Vecciano"


Einmal in der Woche haben wir das Vergnügen, Sie in unserem Landhaus, in Vecciano, auf den sanften Hügeln des Hinterlands von Riccione, begrüßen zu dürfen. So etwas wie eine „grüne Lunge“, von hier beziehen wir frisches Obst und Gemüse der Saison.

Bartolo, unser Gemüsebauer, lädt Sie persönlich dazu ein, Gemüse zu pflegen, zu setzen und zu ernten, um einmal selbst zu spüren, mit wie viel Sorgfalt und Liebe der Garten hier betrieben wird. Wir öffnen Ihnen auch die Tore des Landhauses zu unserem Essigkeller, wo wir Balsamessig nach der überlieferten Methode des Consorzio Reggio Emilia herstellen.

Von Juni bis August organisieren wir alle zwei Wochen ein nettes Abendessen im Freien auf dem Land, mit Piadina und regionaltypischen Rezepten, Miniclub, Tanz, Musik und Unterhaltung sorgen dafür, dass der Abend perfekt gelingt. Im Frühjahr und im Hebst hingegen veranstalten wir ein romantisches Picknick im Gras. Den Gästen steht ein großer Bus für den Sammeltransfer von und nach Riccione zur Verfügung.