AM FAHRRAD AUF DEN SPUREN VON DANTE ALIGHIERI


Wer Italien und seine Kultur liebt: eine unvergessliche Tour der Radreisen Italien.

 

Vom 29.3 bis 5/4 und Vom 27.9 bis 4.10


Zwischen dem 13. und 14. Jahrhundert fühlte sich Dante Alighieri, zusammen mit einer vergnügungs- und verschwendungssüchtigen Gruppe wohlhabender und gebildeter Florentiner im Hinterland der Romagna an der Grenze zur Toskana von den Ruinen aus der Zeit der Römischen Kaiser, den wunderbaren Mosaiken und der bereits berühmten Wortpaarung Liebe-Gastronomie angezogen.

 

Eine aufregende Radtour für Ihre Radreisen Italien von Fiorenzuola di Focara, wo Dante im Haus des örtlichen Bäckers nächtigte, über Gradara, wo die tragische Liebesgeschichte von Paolo und Francesca begann und endete, bis zur Alten Mühle della Porta di Sotto in Mondaino, mit bewegenden Lesungen im Zeichen des Dichterfürsten. „Geführte Besichtigung der Burgen von Gradara und Mondaino und der Mühle delle Fosse della Porta di Sotto” wo uns die Jahrtausende alte Käseerzeugung gezeigt wird und wir die besten Produkte und Weine der örtlichen Tradition verkosten werden.

 

Das Programm der geführten Besichtigungen

  • Dienstag: Burg von Mondaino und Verkostung von Käse und typischen Produkten
  • Freitag: Burg von Gradara

 

Kostenbeitrag: Euro 20,00