Hotel Dory, Radhotel Riccione


DAS ERSTE HOTEL FÜR RADFAHRER IN RICCIONE

Die Radfahrer, die seit 1997 ihren Urlaub in Riccione mit ihrem Fahrrad verbracht haben, sind wirklich ohne Zahl.
Für sie, aber auch für die neuen Gäste und alle gemeinsam mit ihrer Leidenschaft für das Zweirad hat das Hotel Dory Radhotel Riccione die schönsten Tourenvorschläge erarbeitet und sie nach Schwierigkeitsgrad, Entfernung und Höhenmetern geordnet.

 

Sie führen durch Orte aus dem 16. Jh., durch Olivenhaine, Festungen aus dem Mittelalter und Schluchten von einstmals strategischer Wichtigkeit, durch faszinierende Gegenden an der Grenze zwischen der Romagna, den Marken und der Toskana. Mit einem im Laufe der Jahre bewährten, immer weiter verbesserten Programm, Super-Radtourenführern und höchster Sorgfalt beim Zusammenstellen homogener Fahrergruppen.
Bei der Rückkehr ins Hotel erwarten Sie freundliches Lächeln, eine hervorragende Küche, wohlige Wellness und ein Team, das mit Begeisterung bei der Sache ist.

Schöne Veloferien in Italien.

Ehrenwort von Stefano Giuliodori

Hoteldirektor und... Radfahrer!